Zur Breadcrumb springen Zur Schriftvergrößerung springen Zur Suche springen Zum Hauptmenü springen Zum Submenü springen Zum Hauptinhalt springen

Gesundheitsnachrichten

Vor dem Ausdauersport keine Schmerzmittel nehmen

Hannover (dpa/tmn) - Eine Schmerztablette gegen den Kopfschmerz oder für das geschundene Knie: Manche Läufer greifen vor dem Ausdauersport zu Schmerzmitteln. Das erhöht jedoch das Risiko für gesundheitliche Probleme, warnt die Apothekerkammer Niedersachsen.

Besser sei es, etwa Muskelkrämpfe mit Magnesium und punktuell auftretende Beschwerden mit Salben zu behandeln. Allerdings: Auch bei Schmerzsalben sei Vorsicht geboten. Es drohen Überlastungen von Gelenken und Muskeln, die zu dauerhaften Schäden führen können.

Die Nutzung der Inhalte ist ausschließlich für private und nicht kommerzielle Internetangebote zulässig. Eine Archivierung der Inhalte ist nicht gestattet. Die Nutzung kann jederzeit untersagt werden. Alle Rechte bleiben vorbehalten.