Bepanthen Augentropfen
Augen

Bepanthen Augentropfen

Augentropfen
20 x 0,5ml
PZN: 0829388

Die Lösung für trockene oder gereizte Augen:
Bepanthen® Augentropfen

Wer an trockenen und gereizten Augen leidet, kann mit den Bepanthen® Augentropfen die Augenoberfläche befeuchten, den Tränenfilm stabilisieren und somit das Auge vor einem Trockenheitsgefühl schützen. Auf diese Weise wird eine Linderung der Beschwerden erreicht. Die Bepanthen® Augentropfen sind erhältlich als Ein-Dosis-Behältnis (praktisch für unterwegs) und in der Soft-Touch-Mehrdosisflache (insbesondere zur regelmäßigen Anwendung). Die Augentropfen enthalten weder Konservierungsstoffe noch Phosphate. Sie sind für Kontaktlinsenträger geeignet.


Wirkstoff:

Hyaluronsäure und Dexpathenol


Zusammensetzung:

Natriumhyaluronat 0,15%,
Dexpanthenol 2%,
Natriumchlorid,
Natriumcitrat,
Citronensäure,
Wasser für Injektionszwecke


Anwendung

bei trockenen, geröteten, juckenden oder brennenden Augen

Art der Anwendung

Praktisch für unterwegs sind die Ein-Dosis-Behältnisse. Ihre Anwendung ist schnell und einfach:
• Trennen Sie eines der Ein-Dosis-Behältnisse ab und achten Sie darauf, dass dieses unbeschädigt ist. Öffnen Sie das Behältnis mit einer Drehbewegung am flachen Ende.
• Zur besseren Anwendung empfiehlt es sich, den Kopf etwas zurückzunehmen und das Unterlid mit einer Hand leicht vom Auge nach unten zu ziehen. Mit der anderen Hand halten Sie das Behältnis nach unten.
• Geben je nach Bedarf drei- bis fünfmal täglich einen Tropfen in den Bindehautsack (zwischen der Innenseite des Unterlides und dem Auge).
• Im Anschluss daran schließen und öffnen Sie das Auge langsam. Auf diese Weise kann sich die Flüssigkeit auf der kompletten Augenoberfläche verteilen

Dauer der Anwendung

Bepanthen® Augentropfen sind für eine Daueranwendung geeignet. Wenn keine Besserung eintritt oder wenn sich die Beschwerden verschlimmern sollten, fragen Sie Ihren Augenarzt um Rat. Aufgrund des speziellen innovativen Sterilfilter-Systems des Tropfeinsatzes bleibt stets eine geringe Menge in der Flasche zurück.

Hinweis

Verwenden Sie die Augentropfen nicht nach Ablauf des Verfallsdatums. Dieses finden Sie auf jedem Ein-Dosis-Behältnis, auf jedem Siegelbeutel sowie auf der Faltschachtel eingeprägt.

Gegenanzeigen

Nicht anwenden bei einer bestehenden Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe.

Schwangerschaft

Bepanthen® Augentropfen dürfen von Schwangeren und Stillenden verwendet werden.

Stillzeit

Bepanthen® Augentropfen dürfen von Schwangeren und Stillenden verwendet werden.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung

• Nicht verwenden bei beschädigter Flasche oder Sicherheitsring.
• Mit der Tropföffnung der Flasche das Auge nicht berühren.
• Nicht anwenden bei einer bestehenden Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe.
• In sehr seltenen Fällen kann die Anwendung der Augentropfen bei sehr sensiblen Augen zu Irritationen führen.
• Falls Sie zusätzlich andere Augentropfen/Augensalben anwenden, sollte ein Anwendungsabstand von 15 Minuten eingehalten werden. Bepanthen® Augentropfen sollten dann immer zuletzt verabreicht werden.
• Nicht an infizierten oder verletzten Augen anwenden.
• Nach der Anwendung kann vorübergehend die Sehschärfe verringert sein; in diesem Fall kein Fahrzeug lenken, keine Maschinen bedienen und warten, bis die normale Sehschärfe wieder eingetreten ist.
• Verwenden Sie die Augentropfen nicht nach Ablauf des Verfallsdatums. Dieses finden Sie auf dem Etikett sowie der Faltschachtel eingeprägt.

Dosierung

Je nach Bedarf drei- bis fünfmal täglich einen Tropfen in den Bindehautsack des Auges geben.

Hersteller:

Bayer Vital GmbH Selbstmedikations-/Consumer-Care-Prod.
Kaiser-Wilhelm-Allee Gebäude K 56
51368 Leverkusen

Gemeinsam mit uns auf Erfolgskurs.


Linda Partner

Meine LINDA Apotheke
Hier geht's lang!