Canephron Uno
Blasenentzündung

Canephron Uno

Tabletten
30 St.
PZN: 13655004

Canephron® Uno mit der 4-fach Wirkung

  • schmerzlindernd
  • krampflösend
  • bakterienausspülend
  • entzündungshemmend

Wirkstoff:

Rosmarin, Tausendgüldenkraut und Liebstöcke


Anwendung

Zum Einsatz bei akuten und/oder wiederkehrenden Beschwerden einer Blasenentzündung.

Art der Anwendung

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen täglich 3 x 1 Dragee am besten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit, z.B. einem Glas Wasser, ein. Eine reichliche Flüssigkeitszufuhr während der Behandlungsphase unterstützt die Therapie.

Hinweis

Bei Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe, gegen andere Apiaceen (Umbelliferen, z.B. Anis, Fenchel), gegen Anethol (Bestandteil von ätherischen Ölen) oder einen der sonstigen Bestandteile; keine Anwendung bei Magengeschwüren; keine Durchspülungstherapie bei Ödemen infolge eingeschränkter Herz- oder Nierenfunktion und/oder wenn vom Arzt eine reduzierte Flüssigkeitsaufnahme empfohlen wurde. Keine Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren.

Schwangerschaft

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker. Eine Anwendung von Canephron® Uno während der Schwangerschaft kann in Betracht gezogen werden, wenn dies vom Arzt als notwendig erachtet wird. Es ist nicht bekannt, ob Canephron® Uno oder seine Wirkstoffe/Abbauprodukte in die Muttermilch übergehen. Canephron® Uno soll während der Stillzeit nicht angewendet werden.

letzte Aktualisierung am  16.08.2023 - 12:19 Uhr
Meine LINDA Apotheke